Europaparteitag: Vier LiSL-Mitglieder auf den ersten 16 Plätzen


Vier LiSL-Mitglieder auf den ersten 16 Plätzen der FDP-Liste für das Europaparlament – das ist ein gutes Zeichen für den Einsatz der FDP für die Gleichstellung von LSBTI in der nächsten Wahlperiode. Auf Platz 4 wurde beim Europaparteitag am 27.1. der bisherige NRW-Landtagsabgeordnete Moritz Körner gewählt. LiSL-Bundesvorsitzender Michael Kauch setzte sich auf Platz 8 durch. Auf den Plätzen 12 und 16 folgen Carl Grouwet aus Berlin und Helmer Krane aus Schleswig-Holstein.