Kauch: 20 Jahre Abschaffung des § 175 – Jetzt Gleichstellung vollenden!

kauchZum 20. Jahrestag des §175 StGB erklärt der Bundesvorsitzende der Liberalen

Schwulen und Lesben (LiSL), Michael Kauch: Vor 20 Jahren wurde die strafrechtliche Diskriminierung schwuler Männer endgültig abgeschafft. Das ist ein Grund zur Freude und zum Dank an die damalige Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP).

Jetzt gilt es, die rechtliche Gleichstellung schwuler Männer und lesbischer Frauen zu vollenden. Die eingetragene Lebenspartnerschaft muss im Adoptionsrecht und bei vielen kleinen verbliebenen Ungleichbehandlungen mit der Ehe gleichgestellt werden. Außerdem fordert die FDP die zügige Öffnung der Ehe für gleichgeschlechtliche Paare und ein Familienrecht, das die Lebensrealitäten von Regenbogenfamilien besser berücksichtigt. Diese Entscheidungen sind überfällig und dürfen nicht länger von CDU/CSU blockiert werden.