Lanterns
Di., 30. Nov. | Zoom Meeting

LGBTI in den USA – LiSLs virtuelle Weltreise mit einem Top-Experten aus den USA

Anmeldung abgeschlossen

Zeit & Ort

30. Nov., 19:30
Zoom Meeting

Über die Veranstaltung

Liebe LiSL-Mitglieder,

im Rahmen der Reihe "LiSLs virtuelle Weltreise" laden Euch herzlich ein zu einer Online-Veranstaltung zu den USA am 30. November 2021 um 19.30 Uhr. Oftmals erreichen uns unterschiedliche Nachrichten aus den USA. So gibt es sowohl Erfolge als auch Niederlagen. Wie aber ich die Lage insgesamt einzuschätzen? Hierüber möchten wir Euch mit dieser Veranstaltung einen aktuellen Überblick und Einblick geben  - insbesondere im Blick auf Transgender-Rechte. Die Veranstaltung wird sich in zwei Teilen aufteilen. Zunächst geben wir einen kurzen Überblick über die Lage in den USA auf Deutsch. Im Anschluss folgt der Vortrag von James D. Esseks auf Englisch.

Mit James D. Esseks konnten wir einen prominenten Anwalt für LGBTI Rechte in den USA gewinnen. James D. Esseks ist Direktor bei dem ACLU Lesbian Gay Bisexual Transgender & HIV Project. ACLU arbeitet an der Gleichbehandlung von LGBT-Personen und Personen, die mit HIV leben, durch Prozessführung, gesetzgeberische Lobbyarbeit, politische Interessenvertretung, Organisierung und Bildungsarbeit. So war Herr Esseks Berater in wichtigen Rechtsfällen wie Obergefell vs. Windsor und Gavin Grimm vs. Gloucester County School Board. In diesen Rechtsfällen wurden Sachverhalte wie die Ehe für Alle, der Verkauf von Hochzeitskuchen an gleichgeschlechtliche Paare und die Nutzung der Schultoiletten für Transgender-Jungen verhandelt.

Hier die Einwahldaten für das Zoom Meeting

https://us02web.zoom.us/j/84138131813?pwd=czJKVFpickk0OHVkUk50T0F0OVdPdz09

Meeting ID: 841 3813 1813  Passcode: 502242  alternativ:  +49 69 3807 9884 Germany

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme bei der Veranstaltung. Mit besten Grüßen Sabine Bauckhage Stellvertretende LiSL-Bundesvorsitzende

Diese Veranstaltung teilen